Hot-Stone-Massage

Ein sinnlicher Reigen aus warmen Ölen, steinerwärmten Händen und heißen Steinen.

Diese einzigartige Massagemethode aus dem alten Asien wird mit gut warmen, geschliffenen Basaltsteinen (vulkanisches Lavagestein) und warmen, ayurvedischen Ölen durchgeführt. Sie sorgt mit nachhaltiger Tiefenwärme für eine entspannte Muskulatur und schafft eine verbesserte Blutzirkulation. Es wird allgemein auch die Sauerstoffversorgung optimiert, so ist für eine beschleunigte Zellerneuerung gesorgt - ein Jungbrunnen par excellence.

Körper und Seele kommen in ein gesund erhaltendes Gleichgewicht und körpereigene Energiequellen werden (re)aktiviert. Der Geist wird klar.

 

Bevor behutsam die Steine unter Berücksichtigung bestimmter Energiepunkte auf den Körper aufgebracht werden, wird dieser vorab mit warmem, ayurvedischem Öl eingerieben. Nach und nach wird der Körper von Kopf bis Fuß mit den lange wärmespeichernden Vulkansteinen sanft kreisend und streichend massiert, während warmhaltende Tücher auf ruhende Körperteile gebracht werden. Die Massageliege ist zusätzlich mit einer Wärmematte ausgestattet, so ist eine optimale Wärmespeicherung gewährleistet.

Ein Stone-Heater sorgt mit heißem Wasser für ein Nachwärmen der Steine. Immer wieder wechseln leicht abgekühlte Steine mit nachgewärmten. So ergibt sich ein wunderbarer Fluß von sehr angenehmen Körperempfindungen. Das sanfte Klickern und Klackern der Steine in der Massage schafft einen beruhigenden Sound - ein multi-sinnliches Erlebnis.

Sie erleben ein ganz neues Körpergefühl - frisch und energetisiert.

 

 

 

 

Shamsha Ayurveda AUM1
Shamsha Tara1

Shamsha

Ayurveda, Yoga & Klangarbeit

Mirabai Sommerfeld

Shamsha Ayurveda AUM

 

Tara