Tara
Shamsha Ayurveda Home
Öffnungszeiten / Termine
Aktuelles/Angebote
Shamsha Rainbow Yoga
Was ist Ayurveda
Shamsha Naturkosmetik
Galerie
Aroma-Massage
Klangmassage
Hot-Stone-Massage
Gesichtsbehandlungen
Aknebehandlung
Info Heilerde
Ätherische Öle
Luxury India
Ernährungsberatung
Warum Infrarotkabine?
Reiki nach Dr. Usui
Medizinische Fußpflege
Reflexzonenmassage
Geschenkgutscheine
Preise/Leistungen
Mirabai Heike Sommerfeld
Besondere Links
Impressum/AGB
Gästebuch

Urlaub Deutschland

Seit 1998

Shamsha AUM rot
Shamsha Ayurveda Trennlinie, rot orange Shamsha Ayurveda Trennlinie, rot orange
a shamsha banner1
a shamsha banner 3
MIRABAI HEIKE SOMMERFELD
Shamsha Ayurveda Trennlinie, rot orange Shamsha Ayurveda Trennlinie, rot orange

Und das Wort Mutter ist nämlich in unsere Herzen eingepflanzt wie das Samenkorn ins Herz der Erde, und es erscheint auf unseren Lippen in Stunden der Trauer oder der Freude wie der Duft, der aus den Herzen der Rosen emporsteigt in klare oder regenfeuchte Luft.
 

Khalil Gibran (6.1.1883 Becharré im Libanon – 10.4.1931 New York) ,

                                                       Heilerde

Die spezielle, ätherische Heilerde von Argittal, die ich verwende, wird besonders sorgfältig gewonnen und enthält positive Wirkungen der Elementarkräfte Sonne und Mond. Die Herstellung der äth. Heilerde ist gleichbedeutend mit einer Dynamisierung. Auf diese Weise werden die Kräfte von der Materie befreit (homöopathisches Prinzip) und verfügbar gemacht. Heilerde ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen und fördert dadurch das Immunsystem.

Die Eigenschaften und Inhaltsstoffe der äth. Heilerde lassen sich wie folgt zusammenfassen:

· die ihr innewohnenden, rhythmischen Kräfte der Sonne und des Mondes

· große Vitalität auf energetischer Ebene

· Spurenelemente

· Mineralsalze

· Kieselsäure

· kräftigt den Stoffwechsel

· lindert Entzündungen (Zahnfleisch, Halsweh, Akne, entzündliche Prozesse der  Haut

· hilft bei Geschwüren, Verbrennungen, Verätzungen, Verstauchungen, Insektenstichen, Sodbrennen

· stabilisiert das Nervensystem

Einnahmeempfehlung

1 Teelöffel Heilerde in ein Glas Wasser einrühren. Die Heilerde gut 5 Minuten absetzen lassen, dann das heilerdehaltige Wasser trinken. Bei einer kurmäßigen Anwendung kann die Heilerde in den ersten 1-2 Wochen auch mitgetrunken werden (gleich nach dem Einrühren trinken). In der Regel reicht eine Kur von 6-8 Wochen aus. Nach einer Einnahmepause von ca. 6-8 Wochen kann eine weitere Kur erfolgen. Besonders im Frühjahr ist eine Kur mit Heilerde zu empfehlen. Die Einnahme sollte am besten morgens erfolgen. Bei Sodbrennen können Sie Heilerde in ein 2-cl-Glas einrühren und sofort trinken. Heilerde bindet durch ihre enorm große Oberfläche spontan alle überschüssigen Säuren und Bakterien. Liegen (chronische) Erkrankungen vor, sprechen Sie vor einer Kur unbedingt mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker.

Gesichtsmaske

Eine Maske mit Heilerde wirkt intensiv auf die Hautfunktionen, regelt durch ihre alkalische Wirkung den pH-Wert und absorbiert Krankheitserreger, Stoffwechselgifte und überschüssigen Talg. Die Durchblutung - und damit auch der lymphatische Fluss - wird intensiv angeregt. Auf diese Weise beseitigt sie Entzündungen, Eiterherde (Akne) und reinigt die Haut von abgeschilferten Hautpartikeln (Peeling). Zur Pflege und Straffung von Gesichtshaut, Hals und Dekolleté. Nach der Maske sollte die Haut besonders sorgfältig eingecremt werden.

Anwendung

2 Esslöffel Heilerde mit ein wenig Wasser, Kamilletee oder grünem Tee zu einem Brei verrühren und großzügig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Bei ersten Anwendungen oder bei empfindlicher Haut reichen 5 Minuten Einwirkzeit. die nach und nach gesteigert werden kann. Normale Hauttypen können eine Einwirkzeit von 15-20 Minuten vertragen. Sie können auch ein wenig kalt gepressten Honig in die Maske rühren. Eine Zugabe äth. Öles (3-5 Tropfen) ist die pflegende Krönung einer Heilerdemaske.

Die Anwendungsvorschläge ersetzen bei Erkrankungen nicht den Arztbesuch.

Fon: 04193-2286  Internet: www.shamsha-ayurveda-praxis.com    Mail: naturkosmetik-sommerfeld@t-online.de Anschrift: Mirabai Heike Sommerfeld, Alter Burgwall 24, 24558 Henstedt-Ulzburg